Diese Datenschutzrichtlinie ist gültig für

  • UVScan App for Android
  • UVScan App for iOS

Letzte Aktualisierung: 12. Februar 2017

Die Datinf GmbH ist verantwortlich für die Entwicklung der UVScan-Software und UVScan-Apps. Diese Seite informiert Sie über unsere Richtlinien bezüglich der Erhebung, Nutzung und Weitergabe von persönlichen Informationen, die wir von Nutzern der Anwendungen erhalten. Die Programme sammeln keine Informationen über den Benutzer: Alle Informationen, die während der Nutzung der Anwendungen (wie persönliche Fotos und das Ergebnis der Analyse) generiert oder verwendet werden, werden durch die Datinf-Software nur lokal gespeichert. Sie werden nicht über das Netzwerk übertragen oder mit anderen oder Drittunternehmen geteilt.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie tritt am 12. Februar 2017 in Kraft. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren oder zu ändern. Sie sollten diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig überprüfen. Für den Datenschutz betreffende Änderungen an der Software wird zusätzlich Ihre Einwilligung bei der Aktualisierung eingeholt. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie durch eine Bekanntmachung auf unserer Website benachrichtigen.

Kontaktdaten

Falls Sie irgendwelche Fragen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben sollten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.